Datenschutz für Fahrschulen

Worum geht es?

Besitzer von Fahrschulen wissen, dass Daten von Kunden, also in diesem Fall Fahrschüler zu schützen sind, aber im Alltag tauchen immer wieder Fragen auf, wie z.B.

  • Bin ich verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten für mein Unternehmen zu haben?
  • Darf ich eine Videoüberwachung im oder außerhalb des Fahrschulgebäudes oder in den Fahrzeugen installieren und die Daten speichern?
  • Darf ich GPS-Systeme in meinen Fahrzeugen nutzen oder Videokameras in meinen Fahrzeugen installieren?
  • Welche Rechte und Pflichten habe ich gegenüber meinen Fahrlehrern?
  • Welche Maßnahmen muss ich ergreifen, um sensible Daten – wie z.B. Prüfungsergebnisse, - zu schützen?
  • Und wie war das mit dem Impressum und der Datenschutzerklärung für meine Online-Auftritte (Homepage, Facebook-Seite, etc.)?

Unsere Leistungen

Wir beraten die Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände e.V. (BvF) in datenschutzrechtlichen Belangen. Mit unserer langjährigen Erfahrung können wir auch ihr Unternehmen praxisnah und wirtschaftlich beraten. Unser Leistungsportfolio umfasst z.B.

  • Durchführen einer Bestandsaufnahme und Erstellen einer Übersicht mit konkreten Maßnahmen und Empfehlungen.
  • Beratung in Bezug auf die Themenfelder: „Mindestanforderungen des Datenschutzes“, „Werbung“, „GPS-Ortung von Fahrschul-KFZ“, „Vertragsgestaltung mit Dienstleistern“ u.v.m.
  • Übernahme des Mandates „Datenschutzbeauftragter“ für ihr Unternehmen.
  • Sicherstellung von Gesetzeskonformität nach Fahrlehrergesetz (FahrlG), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb (UWG), Telemediengesetz (TMG) u.v.m.

Wir bieten Antworten und Lösungen! Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf, wir stehen Ihnen auch kurzfristig zur Verfügung.

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) betreut die Förderung unternehmerischen Know-hows für Unter­nehmen durch Unternehmensberatungen. In diesem Rahmen sind auch unsere Leistungen förderbar. Wir haben schon diverse Fördergelder für unsere Kunden beantragen können.

Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Gespräch.