Datenschutz für Startups

Worum geht es?

Auch Jung-Unternehmer und Neugründer wissen, dass Daten und Informationen über ihre Kunden und Beschäftigten zu schützen sind. Start-Ups sind häufiger im Fokus der Aufsichtsbehörden und Kunden sind am Anfang noch misstrauisch. Die Aufsichtsbehörde in den Bundesländern schaut sich regelmäßig Neugründungen an, damit von Anfang an die Prozesse gesetzeskonform gestaltet werden.

Daher sollten die Grundlagen sitzen. Im Alltag tauchen daher immer wieder Fragen auf, wie zum Beispiel
  • Ab wann muss ich einen Datenschutzbeauftragten für mein Unternehmen bestellen?
  • Wie ist bei Cloud-Services, wie z.B. Salesforce, Slack, Google Drive, Amazon AWS oder Zendesk zu beachten, damit ich nicht gegen Gesetze verstoße?
  • Welche Maßnahmen muss ich ergreifen, um die Daten meiner Kunden zu schützen?
  • Und wie war das mit dem Impressum und der Datenschutzerklärung für meine Online-Auftritte (Homepage, Facebook-Seite, etc.)?

Unsere Leistungen

Wir zählen national und international mehrere Start-Ups zu unseren Kunden. Mit unserer langjährigen Erfahrung können wir auch ihr Unternehmen praxisnah und wirtschaftlich beraten. Unser Leistungsportfolio umfasst bspw.

  • Durchführen einer Bestandsaufnahme & Erstellen einer Übersicht mit konkreten Maßnahmen und Empfehlungen
  • Beratung in Bezug auf die Themenfelder: „BYOD“, „Profiling“, „Apps“, „Kundenbindungsprogramme“, „Internet-, Telefon- und WLAN-Nutzung“, „Cloud-Services" u.v.m.
  • Übernahme des Mandates „Datenschutzbeauftragter“ für ihr Unternehmen
  • Sicherstellung von Gesetzeskonformität nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb (UWG), Telemediengesetz (TMG) u.v.m.

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) betreut die Förderung unternehmerischen Know-hows für Unter­nehmen durch Unternehmensberatungen. In diesem Rahmen sind auch unsere Leistungen förderbar. Wir haben schon diverse Fördergelder für unsere Kunden beantragen können.

Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Gespräch.

Datenschutz

Die digitale Verarbeitung personenbezogener Daten von Kunden und Beschäftigten gehört zum Arbeitsalltag. Wir stehen für eine angemessene branchen- und unternehmensspezifische Beratung.

Datenschutz EINFACH machen!

Informationssicherheit

Informationssicherheit dient dem Schutz vor Gefahren bzw. Bedrohungen, der Vermeidung von wirtschaftlichen Schäden und der Minimierung von Risiken. Die IT.DS Beratung ist kompetenter Ansprechpartner im Bereich IT-Security.

Informationssicherheit EINFACH machen!

Arbeitssicherheit

Die Sicherheit der Beschäftigten bei der Arbeit und die Förderung der Gesundheit sind essentielle Unternehmens­ziele. Unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit sind überregional tätig.

Arbeitssicherheit EINFACH machen!

Qualitätsmanagement

Die Zertifizierung nach ISO 9001 stellt für Unternehmen meist eine große Herausforderung dar.
Interne Audits und integrierte Managementsysteme sind unsere Leidenschaft.

Qualitätsmanagement EINFACH machen!

IT.DS Beratung

Sie sind auf der Suche nach einem kompetenten und zuverlässigen Dienstleister. Wir bieten unseren Kunden praxisnahe Lösungen.

Die IT.DS Beratung EINFACH kennenlernen!