Datenschutz für Immobilienmakler

  • Beitrags-Kategorie:Branchen / Datenschutz
  • Beitrag veröffentlicht:21. Oktober 2021
  • Lesedauer:2 min Lesezeit
You are currently viewing Datenschutz für Immobilienmakler
Datenschutz für Immobilienmakler (Foto: Étienne Beauregard-Riverin @unsplash)

Worum geht es?

Gerade im Immobilien-Umfeld kommt der Makler mit vielfältigen personenbezogenen Informationen in Berührung. Immobilienmakler wissen aber meist schon, dass Daten von Mietern, Kunden und Interessenten zu schützen sind. Manchmal tauchen im Alltag aber schon hin und wieder Fragen auf; z.B.

  • Bin ich verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten für mein Unternehmen zu haben?
  • Darf ich Ausweiskopien anfertigen? Oder bin ich gar dazu verpflichtet?
  • Welche Maßnahmen muss ich ergreifen, um sensible Daten – wie z.B. Ausweiskopien, Vermögensverhältnisse meiner Kunden – zu schützen?
  • Und wie war das mit dem Impressum und der Datenschutzerklärung für meine Online-Auftritte (Homepage, Facebook-Seite, etc.)?

Ist „Augen zu und durch!“ der richtige Weg? Strafzahlungen von bis zu 4% des Vorjahresumsatzes oder 20 Millionen Euro sind bei fahrlässiger Handhabung von Kunden- und Beschäftigtendaten zurzeit möglich.


Unsere Leistungen

Im Bereich Datenschutz für Immobilienmakler haben wir bereits diverse Kunden und verfügen über entsprechende Expertise. Ob Einzelkämpfer oder Immobilienkonzerne – wir finden für Sie die richtige Lösung. Ist bereits eine Person als Datenschutzbeauftragte(r) bestellt worden? Die Einarbeitung in die Materie kostet viel Zeit. Das ist nicht immer machbar, insbesondere, wenn die Tätigkeit nebenbei erfolgen soll. Wir bieten Ihnen Möglichkeiten an, wie Sie einen professionellen Datenschutz im Immobilienbereich etablieren können – und das bei geringen Kosten.

  • Prüfung des vorhandenen Datenschutzniveaus
  • Erstellung eines Maßnahmenplanes
  • Schulung der Mitarbeiter oder des etablierten und bestellten Datenschutzbeauftragten
  • Modularer Datenschutz in der Immobilienbranche
  • Übernahme des Mandates zu geringen Kosten
  • Gütezertifikat als Marketinginstrument

Die IT.DS Beratung steht auch in diesem Bereich als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Nehmen Sie gerne Kontakt auf.