Nehmen Sie Platz. Wir übernehmen als externer Datenschutzbeauftragter die Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung

Die neue EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO) und das neue Bundes­datenschutz­gesetz gelten in knapp ein paar Monaten - genau am 25.05.2018.Viel Zeit bleibt nicht mehr.

Nehmen Sie jetzt Platz und lehnen sich zurück:

Mit unserem Datenschutz­management-System profitieren Sie von unser jahrelangen Erfahrung.

Kontakt aufnehmen
Nehmen Sie und Ihre Mitrbeiter Platz und wir schulen Sie im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit

Wir schulen Ihr Unternehmen als externer Datenschutzbeauftragter die Geschäftsführung, Betriebsräte, Abteilungsleiter und Mitarbeiter im Bereich des Datenschutzes und der Informationssicherheit 

Machen Sie den ersten Schritt - nehmen Sie Kontakt auf.

Kontakt aufnehmen
Arbeitssicherheit am Arbeitsplatz

Als externe Fachkraft für Arbeitssicherheit setzen wir die gesetzlich geforderten Maßnahmen praxisnah und effektiv um.

Unsere Mit­arbeiter verfügen über die relevanten Quali­fikationen und werden regel­mäßig weitergebildet. Sie profitieren von unserem inter­disziplinären Fach­wissen und unserer lang­jährigen Erfahrung in verschiedenen Unternehmen.

Kontakt aufnehmen
Qualitätsmanagement durch ISO-Norm 9001:2015

Die IT.DS Beratung unterstützt Sie bei der Vorbereitung für die Prüfung nach ISO 9001:2015. Informieren Sie sich jetzt unverbindlich.

Kontakt aufnehmen

Wir, die IT.DS Beratung, haben uns auf die Beratung von Unternehmen im Bereich Datenschutz und Informations­sicherheit spezialisiert. Durch jahrelange Erfahrung in der Beratung und in der Ausübung operativer Tätig­keiten für unterschiedliche Unternehmen und Branchen sind wir in der Lage, unsere Kunden national und international effizient und umfassend zu beraten. 

Unsere Mandanten reichen von Marktführern in ihren Branchen bis hin zu Start-Up-Unternehmen mit neuen innovativen Geschäftsmodellen und Produktideen im In- und Ausland. In unserem Fokus stehen Unternehmen, die mit personenbezogenen und vertraulichen Daten umgehen, sowie Datenschutz und Informationssicherheit als Wettbewerbsvorteil verstehen.

Die meisten Unternehmen in Deutschland sind über die Veränderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung noch nicht ausreichend informiert. Datenschutzstrategien und –prozesse, sowie angemessene technische Maßnahmen zur Datensicherheit sind solide und entsprechend der neuen Regeln zu etablieren. Unsere Dienstleistung als externer Datenschutzbeauftragter bringt Sie auf den richtigen Weg.

Wir pflegen einen engen Kontakt zu unseren Mandanten und erzeugen mit praxisnahen Beispielen Transparenz und Verständnis. Unsere Leistungen reichen von

Seit 2014 bereitet die IT.DS Beratung seine Mandanten als externer Datenschutzbeauftragter Schritt für Schritt auf die Neuerungen der EU-Grundschutzverordnung vor. Wir sind Ihr Partner, wenn Sie pragmatische und effiziente Lösungen suchen. Datenschutz - EINFACH machen.

IT.DS Beratung

Sie suchen einen kompetenten und zuverlässigen Dienstleister?

Wir bieten unseren Mandanten praxisnahe Lösungen.

Datenschutz

Die digitale Verarbeitung personenbezogener Daten von Kunden
und Beschäftigten gehört zum Arbeitsalltag.

Wir stehen für eine angemessene
branchen- und unternehmensspezifische Beratung. Bundesweit.

Informationssicherheit

Informationssicherheit dient dem Schutz vor Gefahren bzw. Bedrohungen, der Vermeidung von wirtschaftlichen Schäden und der Minimierung von Risiken.
Die IT.DS Beratung ist kompetenter Ansprechpartner im Bereich Informationssicherheit

Arbeitssicherheit

Die Sicherheit der Beschäftigten bei der Arbeit und die Förderung
der Gesund­heit sind essentielle Unternehmens­ziele. 

Unsere Fach­kräfte für Arbeits­sicherheit sind über­regional tätig.

Qualitätsmanagement

Die Zertifizierung nach ISO 9001 stellt für Unternehmen meist eine große Herausforderung dar.

Interne Audits und integrierte Managementsysteme sind unsere Leidenschaft.

Kontaktaufnahme

Sie haben Interesse an unseren Dienstleistungen?

Wir möchten Sie und Ihr Unternehmen kennen lernen.

16.11.17 - IT.DS Beratung berät Mitglieder vom DEHOGA Niedersachsen

Am 15.11.2017 erhielten 140 Unternehmer einen Überblick über die kommende EU-Datenschutzgrundverordnung

mehr erfahren

05.10.17 - Bußgelder im Datenschutz

Gesammelte Beispiele für Bußgelder im Datenschutz - Was gilt dann bei der EU-DSGVO?

mehr erfahren

02.10.17 - EU-DSGVO: Sicherheit der Verarbeitung

Was ist im Bereich der EU-DSGVO bei der Sicherheit der Verarbeitung zu beachten?

mehr erfahren

27.07.17 - BAG - Urteil zur Überwachung am Arbeitsplatz

Die Kündigung des Arbeitnehmers wurde für unrechtmäßig erklärt. Interview der IT.DS Beratung bei heute+.

mehr erfahren

 

Mit unseren Dienstleistungen als externe Datenschutzbeauftragter in Hamburg, Berlin, Frankfurt und vielen weiteren Städten wirken wir auf Rechtskonformität in Datenschutz und Informationssicherheit hin. Das Schaffen minimaler Haftungsrisiken für die Geschäftsleitung und die Erhöhung der Transparenz in den Datenflüssen sind unsere Ziele. Unternehmen gewinnen durch unsere Zusammenarbeit Wettbewerbs­vorteile gegenüber Mitbewerbern.

Oberstes Ziel bei der gemeinsamen Entwicklung von Datenschutzstrategien und Konzepten ist die angemessene und praxisnahe Umsetzung der Maßnahmen, damit das Kerngeschäft der Unternehmen in gewohnter Weise und in gleicher Geschwindig­keit ablaufen kann.

Wir sind ein Einzelunternehmen und agieren bundesweit als Partnernetzwerk. Der Inhaber und ein freiberuflicher Partner sind seit 20 Jahren im IT- und Datenschutzumfeld tätig, überwiegend als externer Datenschutzbeauftragter.

 

Sie bilden den Kern der Organisation, welches durch ein Netzwerk von Rechts­anwälten, Datenschutzbeauftragten, IT-Fachberatern, Projekt- und Prozessmanagern oder Qualitäts­beauftragten unterstützt wird.

Wir verzichten bewusst auf eine Konzentration unseres Firmensitzes an einem Standort und auf sämtliche Gemeinkosten, die nicht absolut notwendig sind. Die meiste Zeit wird – sofern gewünscht und im Auftrag abbildbar – beim Kunden vor Ort erbracht. Die erbrachte Leistung ist so für den Kunden direkt sichtbar und nachvollziehbar.

Die Arbeitsumgebung passt sich, sofern gewünscht und möglich, an die vorhandenen Medien und Kommunikations­methoden der Kunden an, wie z.B. Google Drive, Slack, Asana, Teamwork.com, um eine möglichst nahtlose Einbindung in das Tagesgeschäft zu erhalten und Medienbrüche zu vermeiden.